Einloggen Für bestehende Benutzer Registrieren Für neue Benutzer

Online bewerben

Um sich online Bewerben zu können, musst du eingeloggt und das Profil muss vollständig ausgefüllt sein.

Eine gute Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg. Bitte Checkliste unter "Vorbereitung für eine Schnupperlehrstelle" auf der Homepage konsultieren und befolgen.

Hier kurze der technische Ablauf für einer Online-Bewerbung:

  • Mit dem Anklicken der gewünschten Schnupper-Stelle auf Schnuppy.ch auf der Übersichtsseite kommst du zum Firmenbereich. Hier findest du Informationen und Links zum ausgewählten Beruf und zum Betrieb, sowie den Kontakt zum Lehrlings-Verantwortlichen. 
  • Bitte auch die Box „Weitere Informationen“ sorgfältig lesen und die Vorgaben der Firma einhalten.
  • Nicht telefonieren, sondern sich nur online bewerben.
  • Auf der Firmenseite folgende Punkte auswählen:
  1. Art des Schnuppern (Berufserkundung / Schnupperlehre)
  2. Die gewünschte und verfügbare Periode (grün / gelb) auswählen
  3. Mögliche Anhänge (Bewerbungsschreiben, Zeugniskopien, etc) beifügen. (bei den Schnupper-Lehrstellen obligatorisch)
  4. „Bewerbung abschicken“ anklicken 

Du bekommst ein Bestätigungs-Mail, dass du dich beworben hast. Jetzt Daumen drücken !

Die Firma wird dir innert ein /zwei Arbeitstagen via Schnuppy.ch Datenbank ein Mail mit der Zu- oder Absage zuschicken.

Die Bewerbungen auf deiner Datenbank werden ebenfalls aufdatiert mit dem Entscheid, bei einer Absage den Grund und das Datum.

Achtung !

Wenn du für die gleiche Woche eine weitere Bewerbung lancieren willst, bekommst Du eine Warnung.

  • Die Woche wird erst wieder freigegeben, wenn die Bewerbung von der Firma abgelehnt wird. Wir wollen damit Doppelbuchungen verhindern.
  • Wenn die Firma über das System keine Antwort gibt, ist die Woche mit dieser Warnung belegt.
  • Also nach drei Arbeitstagen der Firma (Kontaktperson) telefonieren und nachfragen.
  • Man kann die Warnung mit OK umgehen, dies ist aber nicht der Sinn der Restriktion.

Wenn bei Berufen mit grosser Beliebtheit (oft gelb markiert) ein Selektionsverfahren durchgeführt werden muss, dauert die definitive Zu- oder Absage länger. 

Mit diesem korrekten Vorgehen stehen die Chancen für eine Bewerbung sehr gut.

Denk daran, sorgfältig lesen und Vorgaben einhalten ist ein Beurteilungs-Kriterium bei jeder Bewerbung.

Im PDF File siehst du den Bewerbungsablauf optisch dargestellt.

Bewerbungsunterlagen

Für die Bewerbung für eine Lehrstelle musst du Bewerbungsunterlagen haben. Jetzt beim Schnuppern kannst du üben und beobachten, ob die Unterlagen gut und erfolgreich ankommen.

  • Mit dem Lebenslauf sieht man etwas von deinem Familien Umfeld, wo du aufgewachsen bist, was für Hobby du hast und für was du dich interessierst.
  • Mit dem Zeugnis können die Firmen grob abschätzen, ob du die Grundvoraussetzungen für den Beruf mitbringst. Es macht ja keinen Sinn in einem Beruf zu schnuppern, wenn man später keine Chance hat eine Lehrstelle zu bekommen und die Anforderungen der Berufsschule nicht erfüllen kann.
  • Mit dem Motivationsschreiben möchte man die Motivation für den Beruf kennen lernen. Zu Beginn reichen 3 -5 Sätze.

Das Bewerbungsschreiben (heute oft auch Motivationsschreiben genannt) ist die beste Werbung für dich beim Betrieb. Die schriftlichen Bewerbungsunterlagen entscheiden, ob du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst, also in die engere Wahl für eine Lehrstelle kommst.

Die folgenden Musterbriefe sind nur Beispiele. Nimm dir Zeit und schreibe deine eigene Bewerbung und beachte folgende Punkte:

  • Wieso möchte ich im ausgewählten Betrieb meine Lehre machen? (schau auf der Homepage des Betriebes nach und finde gute Gründe)
  • Wieso habe ich mich für den Beruf entschieden?
  • Wieso für diese spezielle Branche? Z.B: Beruf: Detailhandelsfachmann. Branche: Sportartikel oder Beruf: Kauffrau. Branche: Transport

 

Musterbriefe findest du hier:   berufsberatung

 

oder auch hier:                          yousty

D
etaillierte Informationen und wertvolle Hinweise für Bewerbungen und Bewerbungsschreiben sind zu finden unter:  http://www.jobfibel.com/thema/bewerbung